Fashion - JTL-Shop Template

ab € 599,00
zzgl. 19% MwSt.
Gestylte Eleganz, die Mode und Accessoires optimal präsentiert.
Domain mehr
Installation mehr
Copyright

inkl. 1 Jahr Updates

Vorkasse
Download sofort nach Zahlung
Du hast bereits das Template? Verlängere jetzt die Update-Garantie

Funktionen

Startseite-Kategorien

Definieren deine eigene Kategorien auf der Startseite und leite gezielt deine Besucher um mehr Umsatz zu machen.

Preis-Filter

Gib deinen Besuchern die Freiheit Produkte nach der eigenen Preisspanne zu suchen, die ins Budget passen.

Aktion-Highlights mit Parallax

Gewinne die Aufmerksamkeit deiner Besucher durch ein besonderes Hghlight, wecke die Neugierde und mache den Shop lebendiger.

FAQ - Häufige Fragen

Beantworte Fragen, bevor sie enstehen. Bestücke FAQ im Vorfeld einfach mit häufig gestellte Fragen und den entsprechenden Antworten.

Google Map

Lokale Präsenz schafft Vertrauen. Zeig deinen Kunden auf der Goole-Map, wo sie dich finden samt Adresse und der schnellste Route.

Beschreibung

Um den hochen Ansprüchen der Modewelt gerecht zu werden, haben wir das Fashion-Template kreiert. Neben vielen, im Template integrierten, Zusatzfunktionen ist es mit ein paar Extras ausgestattet, die besonders wichtig für die Fashionbranche sind.

Das FlatChild für eigene Anpassungen

Individuelle Shops sind interessant und auch unbedingt von uns gewollt. Leg also gerne selbst Hand an und verleih deinem Shop einen einzigartigen Schliff. Benutze hierfür das extra mitgelieferte ChildTemplate. So bleibt das Original unberührt und updatefähig.

#Feature: Kategorien auf Startseite

Was sind deine umsatzstärksten Kategorien? Schuhe, Taschen, Gürte oder vielleicht alle drei? Egal, welche Kategorien es sind, enthalte sie deinen Bescuhern nicht vor und zeig sie ihnen direkt auf der Startseite. So kannst du deine Besucher ganz leicht zu ausgewählten Artikelgruppen führen.

#Feature: Parallax mit Slider-Funktion

Lenke die Aufmerksamkeit deiner Besucher auf bestimmte Aktions-Highlights. Diese werden als Slider gekonnt in Szene gesetzt. Die Seite wirkt daduch sehr lebendig und macht neugierig auf mehr.

#Feature: Übersichtlicher Warenkorb

Profitiere von weniger Kaufabbrüchen, dank gut platziertem Warenkorb. Ein Must have bei Mode ist die integrierte Vergleichsliste. Deine Kunden können verschiedene Artikel auf einen Blick vergleichen und das ausgewählte Teil landet sofort im Warenkorb.

#Feature: Preis-Slider

Mit dem Preis-Slider kannst du bei deinen Besuchern punkten. Denn du ermöglichst ihnen nach Produkten einer selbst gewählten Preisspanne zu filtern. Ohne Umwege finden sie so schnell die passenden Angeboten.

#Feature: Zweigeteilte Detail-Seite

Neues Lieblingsteil gefunden, fehlt nur noch ein passendes Accessoire und das Outfit ist perfekt! Binde einfach auf der zweigeteilten Detailseite deine Cross- und Up-Selling Produkte geschickt ein. So haben deine Besucher passende Accessoires und Kombi-Möglichkeiten zu ihrem ausgewählten Teilen direkt im Blick.

#Feature: Artikel Filter

Mit dem Artikel Filter findet all deine Besucher direkt die neusten Modetrends - sogar die mobile-Shopper. Da der Filter mobile optimiert ist, wird er selbst auf Smartphones perfekt dargestellt.

#Feature: Footer

Der Footer wird oft unterschätzt. Dabei bietet er dir wertvollen Platz für wichtige Infos. Außerdem kannst du ihn, um dich mit deinen Kunden über social Media zu verknüpfen.

#Feature: FAQ

Alle Mode-Frage deiner Kunden beantworten und dennoch aufs Tagesgeschäft konzentrieren? Der FAQ-Manager ermöglicht dir diesen Luxus. Häufige Fragen mit Antworten kannst du ganz bequem im Vorfeld eingepflegt. So versorgst du deine Kunden und sparst gleichzeitig eine Menge Zeit.

#Feature: Google-Map

Hast du ein eigenes Label, das du auch im Laden vertreibst? Das solltest du das deinen Kunden nicht vorenthalten. Zeig ihnen mit der Goole-Map, wo sie dich finden und lass sie noch mehr von dir entdecken.

#Feature: DailyDeal

Erfreue deine Besucher mit verlockenden Fashion-Deals. Die Countdown-Funktion vom DailyDeal Feature macht ihren Einkauf immer wieder zu einem Erlebnis. So weckst du ihre Neugier und sie kommen bestimmt wieder.

#Feature: Boxed & Fluid

Passe den Kopf- und Fußbereich deines Shops mit nur einem Klick den derzeitigen Mode-Trends an. Ist der Trend dezent eignet sich das kompakte Boxed-Design. Pompöse Outfits können wunderbar im Fluid-Design dargestellt werden, welches die volle Breite der Seite nutzt.

Diese Fashion-Features sind dabei:

  • Kategorien auf Startseite
  • Parallax mit Slider-Funktion
  • Übersichtlicher Warenkorb
  • Preis-Slider
  • Zweigeteilte Detail-Seite
  • Artikel Filter
  • Footer für wichtige Infos
  • FAQ auf der Kontaktseite
  • Google Map auf der Kontaktseite
  • DailyDeal
  • Boxed & Fluid-Style
Diese Shops setzen das Template ein

Bewertungen

Helfe den Anderen bei der Kaufenscheidung, schreib dein Feedback zum Produkt und kassiere die Belohnung.

4 von 5

Das Template ist echt super, die Artikelbilder springen einem förmlich an.
Super übersichtlich, klare Struktur ansprechend. Wir verwenden noch das Plugin Subcat Box.Super Ergänzung.

Gute Betreung und schnelle Hilfe bei Änderungen.

---
@Southbridge

Vielen Dank, das Template beinhaltet bereits 3 Varianten der seitlicher Navigation. Es ist kein Extra-Plugin für Unterkategorien notwendig.

.
5 von 5

Template mit klarer übersichtlicher Struktur.
Schnelle hilfe bei Problemen und Änderungen.

.
4 von 5

Bin sehr zufrieden mit dem Template. Super Service schnell und effektiv auch von Southbridge.
Idealerweise wäre ein wenig mehr Informationen, z.B. wie man das Template schnell und produktiv einsetzt hilfreich. Als Beispiel sei mal hier der Bereich News/Blog genannt. Die Bilder haben je nach Seite ja unterschiedlichen Größen, aber was ist die sogenannte "Mastergrüße"? Die Bilder werden nämlich nicht korrekt runtergerechnet, sehr oft fehlt der Rand obwohl im Masterbild vorhanden.

--
@Southbridge: Nach Änderung der Bildgrösse muss der Shop nochmal abgeglichen werden, damit alle Bilder neu erstellt werden.

.
5 von 5

Superschneller und direkter Telefonsupport. Kleiner Bug wurde noch am selben Tag bereinigt.
Google gab sofort voll responsive an.
Funktionalitäten, welche zuvor durch eine Individualprogrammierung verloren gingen, sind
dank des Fashion-Templates wieder aktiv.
Für meinen Shop wünsche ich mir lediglich zwei zusätzliche Features:
- Zweizeiliges Top-Navi
- Wahlmöglichkeit für das vertikale Kategoriemenü, dass Subkategorien erst bei Klick angezeigt werden.
Sonst bin ich wunschlos glücklich.

Weiter so.

.
Einträge gesamt: 4

So einfach ist das Bestellen

Wähle dein Produkt aus

Wir haben viele interessante Templates, einsatzbereit innerhalb weniger Minuten, dank Installer-Plugin.

Lege es in den Warenkorb

Nachdem du dein perfektes Template ausgewählt hast, lege es in den Warenkorb und registriere dich bei uns.

Kaufe dein Produkt

Du kannst bequem per Vorkasse, Sofortüberweisung oder PayPal bezahlen, innerhalb weniger Minuten erledigt.

Lade dein Produkt herunter

Direkt nach Zahlung steht das bestellte Produkt samt Lizenz unter deinem Kunden-Konto zum Download bereit.